Alexander McQueen's okkulte Modenschau †

Alexander McQueen 's 2007 Herbst / Winter Kollektion okkulte Modenschau



Das Set von Inky Kies. Mit einem scharlachroten Kristall Pentagramm im Mittelpunkt und einer schwarzen Pyramide mitten darüber. McQueen der Modezar, war in gewisser hinsicht ein Illuminati. Der sich ausschliesslich mit Symbolik und Nummerologie usw. befasste und dies auch in seinen Fashion Shows und Kollektionen deutlich zum Ausdruck brachte.
 

Rituell zu Fuß die Linien des Pentagramms. Outfit (gold / blau, man kann noch eine Pyramide erkennen.


Zum zweiten in schwarz / weiß. - Dualität -


Fäuste geballt auf den Hüften; Pose der Stärke



Diese beiden Models sind ein Symbol für Gesichtslosigkeit / Verlust der Identität mit maskiertem Gesicht



 
Die Pyramide

Der Laufsteg ist schwarz und verziert mit einem blutroten Kristall Pentagramm. "Die umgekehrte Pyramide über dem Pentagramm gelegen zeigt verschiedene symbolische Bilder mit Illuminismus assoziiert.

 


Mehr Illuminati Symbolik wie das Eulen Gesicht. Ein Motiv das häufig mit geheimen Gesellschaften in verbindung steht. wie "Elite"-Gruppen in Bohemian Grove, Untermenschen Pädophilen Soziopathen "Elite"-Teilnehmer, verkleiden sich in rituellen KKK-Stil Kult Kleidung und führen ein Menschenopfer unter einer riesigen Eule durch.



 

Seite der Pyramide), nicht sicher, welches Tier es speziell ist, aber es ist wahrscheinlich eine Ziege oder ein anderes symbolisches Tier.





Ein Gesicht voller Blut wird gezeigt 


Roter Satans Kopf? (vielleicht nicht, aber ich bin ziemlich sicher, aufgrund der spitzen Ohren.
 
 

 

Das Bild eines Models wird mit dem Bild des menschlichen Schädels kontrastiert, 

vielleicht symbolisiert dies was los ist mit vielen dieser Models (sie sind "innerlich tot")



 
die Zyklen des Mondes werden repräsentiert





 
  
           
Hier das Video: ▼




Hier noch eine interessante Modenschau


Models gehen wie Roboter Schachfiguren. In der Freimaurerei finden Sie auch das Schachbrett-Muster (Dualität in jeder Loge). Die Schachfiguren des "Masters" die nach Lust und Laune genutzt werden. Die Welt ist ein Schachbrett. Politiker, Schauspieler, Models, Musiker, Berühmtheiten sind einige der Stücke der illuministischen Meister Steuerung.



          Hier das Video




Alexander McQueen zeigt sich mit Meister-Manipulator Micky Maus von Disney Corp und einem schottischen Kilt


McQueen wurde am 11. Februar 2010 in seiner Wohnung tot aufgefunden. Nach der Autopsie gab die Polizei bekannt, dass er einen Drogencocktail zu sich genommen und sich später erhängt hatte. McQueen litt seit längerer Zeit unter Depressionen und verschiedenen Angstgefühlen.


f
h